Montag, 5. Januar 2015

Neuzugänge im Dezember

Jetzt, nachdem der ganze Neujahrstrubel vorüber ist, komme ich auch mal dazu, meine Neuzugänge vom letzten Monat zu sichten. Dank Weihnachten gab es diesen Monat auch ein paar schöne Stücke:



Neu dazugekommen sind:
  • Die "Silo"-Sammlung von Hugh Howey
  • "Rivers of London" von Ben Aaronovitch (hatte ich bisher leider nur als eBook)
  • "Die unendliche Geschichte" von Michael Ende (ersteigert bei der Blogger-Adventsaktion)
  • "Totentrickser"  von Jan Oldenburg
  • "Der Nachtzirkus" von Erin Morgenstern
  • "Breaking News" von Frank Schätzing
Das heißt also ordentlich Lese- und Rezensionsfutter für die nächsten Wochen - das erste Buch ist auch schon erledigt, die Rezension kommt die nächsten Tage!

Kommentare:

  1. Huhu!
    Ohjee, seh ich da den Nachtzirkus? Jaa ich seh ihn :D Dieses Buch hat mich ja echt verwirrt und meine Gedanken verknotet. Ich wollte es wirklich mögen, aber das Buch hat es mir echt schwer gemacht, ich hab überhaupt keinen roten Faden gefunden und war einfach nur Dauerverwirrt und hab das Gefühl gehabt, nichts zu verstehen :D
    Ich bin ja mal gespannt, wie es dir gefallen wird! :) Du musst es also unbedingt ganz schnell lesen, damit ich deine Meinung stalken kann ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich habe schon gehört, dass das Buch ziemlich polarisiert - entweder man mag es oder hasst es ;)
      Ich werde dann natürlich berichten! :)

      Löschen
  2. Huhu :)

    irgendwie hab ich total vergessen, dich zu liken bzw. Follower zu werden oO, das habe ich jetzt natürlich sofort nachgeholt :)

    Sehr schöne neue Bücher hast du, Weihnachten ist schon toll :). Die unendliche Geschichte habe ich mir auf der Frankfurter Buchmesse bereits gekauft, das ist so ein richtiger Schatz im Buchregal.

    Liebe Grüße, Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, freut mich, bei welcher Gelegenheit hast du das denn vergessen? ^^

      Löschen
  3. Silohatte meine bessere Hälfte mal in der Kralle, hat es aber für Cyber Storm von Matthew Mather weggelegt, was ihm sehr gut gefallen hat.

    Die Unendliche Geschichte ist bei mir schon wieder eine Weile her, aber so einen Kinderklassiker... ich fand die Filme immer total toll =)

    Meine Co-Bloggerin Alesha liest den Nachtzirkus gerade, den sie schon vor über einem Jahr von mir zum Geburtstag bekommen hat. Bis jetzt genial, hab ich von ihr gehört.

    Ich hoffe also, du hast Spaß mit all deinen neuen Büchern! =) Happy reading!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Silo wurde mir empfohlen, soll ein sehr guter Dystopie-Roman sein - bin auch mal gespannt, da ich sowas eher selten lese :)

      Löschen
  4. Gehörst du auch zu denen, die „Die unendliche Geschichte" tatsächlich noch nicht gelesen haben (Willkommen im Club!) oder brauchtest du es noch fürs Regal?^^
    Ich habe vor kurzem den Film dazu begonnen, aber bin nicht weiter als die erste halbe Stunde gekommen...
    Vielleicht klappt es ja einmal mit dem Buch, das MUSS man doch eigentlich lesen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann es dir ehrlich gesagt gar nicht genau sagen, ob ich das Buch als Kind mal gelesen habe oder ob das nur der Film war - aber es gehört auf jeden Fall ins Regal, und lesen wollte ich es eh schon lange mal (wieder)
      :)

      Löschen
  5. Na da bin ich gespannt, was du zum Nachtcircus sagen wirst! Die Tanja hatte mal geschrieben, das Buch kann man einzig sinnvoll als Türstopper benutzen. Das war eine sehr amüsante Rezi ;D Aber wer weiß, vielleicht gefällt es dir ja besser^^

    Freu mich schon auf deine Meinung zum neuen Schätzing. Ich wollte schon immer mal ein Buch von ihm lesen, weiß nur noch nicht welches.

    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie ich oben schon meinte, es spaltet wohl die Lager in Hass und Liebe - Zessi oben meinte ja auch, ihrer Freundin gefällt es super. Ich wage einfach mal das Experiment und werde dann hier berichten ;)

      Von Schätzing bietet sich natürlich der "Schwarm" an, damit ist er ja groß raus gekommen. Ich fand es auch super bis aufs Ende, das hat mich etwas enttäuscht. Ist aber schon ewig her, dass ichs gelesen habe. Von Breaking News höre ich aber eigentlich auch nur Gutes :)

      Löschen
  6. Hi Patrick,

    uih, Silo. Das liegt schon länger auf meinem SuB. Bin gespannt auf deine Rezension. :-)

    LG,

    Betty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch :) Hab auch noch nirgendwo was dazu gelesen, scheint wohl eher ein Geheimtipp zu sein ...

      Löschen
  7. Hallöchen!

    Oho "Totentrickser" :) Kennst du den Vorgänger von Jan Oldenburg? Mir haben beide Bücher eigentlich recht gut gefallen, wobei Fantastik AG doch etwas vorne liegt, aber für Funny Fantasy wie diese bin ich immer zu haben. Viel Freude mit diesem Bücherberg!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohweh, dazu wollte ich grade die Rezension online stellen, ist leider nicht so gut weggekommen bei mir ;-)

      Löschen