Mittwoch, 22. Oktober 2014

Starthilfe

An dieser Stelle einfach mal ein schnelles, herzliches Dankeschön an Ina von Ina's Little Bakery, die so nett war, meinen Blog bei sich vorzustellen! Geboren wurde diese Idee durch die Diskussion über Patenschaften unter Bloggern, und ich bin Ina sehr dankbar, dass sie mich ihren Lesern empfiehlt - es wäre natürlich super, wenn die Idee um sich greift und öfter mal "größere" Blogs den Neulingen unter die Arme greifen. Sobald ich ein paar Leser angesammelt habe, werde ich auch eine entsprechende Aktion hier bei mir ins Leben rufen und freue mich natürlich, wenn das auch andere tun! 
Bis dahin: Falls jemand von meinen Lesern Inas Blog noch nicht kennt: Schaut unbedingt mal bei ihr vorbei, ihr findet dort neben einer sehr netten Gastgeberin auch ein buntes Allerlei an Buchvorstellungen, auch zum Thema Musik und Kochen/Backen, was ja auch nicht so üblich ist, ein Blick lohnt sich also auf jeden Fall!

Für alle, die über Inas Blog hierher gefunden haben: Schön, dass ihr da seid, und ich freue mich auch, wenn ihr einen kurzen (oder gerne auch langen) Kommentar da lasst, wie es euch gefallen hat! :)

Kommentare:

  1. Ich mache zwar keine Blogvorstellungen, werd dich aber mal in meinem Blogroll verlinken, da sind relativ wenige Blogs vorhanden, sodass man einen Überblick hat :)

    Kann dir auch gern ein paar Tipps geben wie man gut mit anderen Blogs ins Gespräch kommt und sich so verknüpft. Falls du nicht bereits alle Kommunikationskünste beherrscht :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Misty,
      vielen lieben Dank :)
      Ich glaube, die "Social Skills" sind schon da, es fehlt nur die Zeit, die es dafür braucht, ständig überall zu stöbern und zu kommentieren :D
      Aber wenn du noch ein paar gute Tipps hast, nur her damit :)

      Löschen
    2. Hehe, alles klar :) Hab mich gerade etwas durch deinen Blog gelesen und gerade dieses Monat unternimmst du ja bereits einige gute Versuche zur Vernetzung :) Insofern braucht es wohl wirklich die Zeit (da gab es bei mir auch schon einige Monate, wo ich nicht dazu gekommen bin andere Blogs zu besuchen).

      Die meisten Follower auf einmal habe ich jedoch verloren als ich einen Verriss über Shades of Grey geschrieben habe (am nächsten Tag waren tatsächlich 3 weg) - das jedoch nur nebenbei ;D

      Liebe Grüße und auf freudiges, soziales Bloggen!

      Löschen
    3. Ah, keine Sorge, dass ich Shades of Grey reviewe, ist doch eher unwahrscheinlich :D

      Löschen